Pfadi St. Christophorus Meiringen – Brienz Logo
Aktuell

Aktuell

Wilkommen auf der Website der Pfadi St. Christophorus Meiringen Brienz. Auf dieser Seite findest du alle aktuellen News über unsere Pfadi. Willst du mehr erfahren, durchstöbere doch einfach unsere Website.

Elternabend 2017

Blog Image

Die Pfadi Abteilung St.Christophorus Meiringen-Brienz lädt alle Mitglieder, Familien, Freunde und Verwandte herzlich zum Elternabend 2017 ein.

Wir wollen:
austauschen, spielen, lachen, lernen, mitmachen, erfahren, plaudern, planen, diskutieren, informieren, fragen, schwatzen, beraten, teilen, schmunzeln, helfen, besprechen, rückmelden, anpacken, zustimmen, mitwirken, begeistern, feiern, erzählen, bemerken, wertschätzen, teilnehmen, unterhalten, vergnügen..
und natürlich auch:
geniessen, kosten, probieren, schnabulieren, naschen, knabbern, verputzen, mampfen, schmatzen, schlemmen, verschnabuliern..




Eckdaten:
Samstag 21. Oktober 2017 / beim Pfadiheim Brienz
16:30 Uhr - Apéro mit Unterhaltung für Jung und Alt
17:00 Uhr - News und Infos aus dem Pfadialtag
17:15 Uhr - Pfadi Challenges
18:00 Uhr - Beginn Grillen und Essen
ca.20:00 Uhr - Ende

Ausrüstung:
Teller, Besteck, Becher
und dem Wetter entsprechende Kleidung.

Verpflegung:
Apéro wird vom Elternrat offeriert.
Jede Familie ist für ihre Grillade selbst verantwortlich.
Salat und/oder Dessert – bringt bitte so viel mit wie eure Familie etwa essen wird.
Gemeinsam stellen wir dann ein grosses Salat- und Dessertbuffet zusammen.

Nicht vergessen..
Die Biber, Wölfe und Pfader haben am gleichen Tag eine normale Nachmittag-Aktivität.
Nach der Aktivität kommen die Kinder zusammen mit den Leitern direkt nach Brienz zum Pfadihuus an den Elternabend.

Bei Fragen, Anmerkungen oder Unklarheiten: -> eure AL`s
Garfield / Xander Schild, 079 590 01 96, garfield@pfadimeiringenbrienz.ch
Papaja / Ursina von Bergen, 078 925 56 18, papaja@pfadimeiringenbrienz.ch


Wir freuen uns auf einen tollen Abend mit euch.
Das Leitungsteam & der Elternrat

Garfield, 9. Oktober 2017




NEUER BEITRAG

Blog Image

Schon bald ist es soweit, unser Hela 2017 (1-3.09.2017) steht vor der Tür. Du hast noch Fragen zum Hela? Du hast dich vergessen anzummelden? Kein problehm, du kanst dich auch noch zurzfristig anmeldnen, ruf einfach Questo oder Nanuk an. Wir Leiter Freuen uns schon sehr mit euch ein Tolles hela zu haben.

Nanuk, 27. August 2017




FERIENPASS- ICH WAR DABEI, UND JETZT?

Blog Image

Warst du bei unserer letzten Ferienpassaktivität vom 12.8.2017 und dir hat es gefallen? Dann darfst du natürlich weiterhin kommen.
Die ersten Male kannst du auch unverbindlich schnuppern und wenn du dann voll begeistert bist, kannst du dich anmelden.

Für die Biber (Kindergarten und erste Klasse): Du findest die Infos für den nächsten Treff unter der Rubrik Biber/Aktivitäten
Gemeinsam mit Pippi, Annika und Tommy erleben wir in diesem halben Jahr immer wieder tolle Sachen :)

Für die Wölfe : Du findest die Infos für den nächsten Treff unter der Rubrik Wölfe und dann entweder Brienz oder Meiringen

Wir freuen uns sehr, wenn du wieder vorbeischaust und mit uns weitere tolle Abenteuer erlebst!
Bis dann deine Leiter der Pfadi Meiringen und Brienz

Papaja, 15. August 2017




FERIENPASSAKTIVITÄT FÜR DIE BIBER

Blog Image

Willst du zusammen mit uns Pfadiluft schnupper?
Denn bei uns geht es wild zu und her, wir haben Besuch aus Schweden! Die supercuule Pippi Langstrumpf kommt uns samt ihrem Affen besuchen. Ob das Pferd, der kleine Onkel, auch dabei sein kann, ist noch unklar, da es momentan Schwierigkeiten mit der Zugreise gibt. Aber Pippi wird sich bestimmt was einfallen lassen;) In Pippis Kopf geistern schon wieder neue lausbub(mädchen)erische Ideen herum, sei unbedingt dabei, damit du dieses Tolle Abenteuer nicht verpasst!
Bist du dabei?

Für Wen?
Es dürfen natürlich auch Kinder kommen, die sich nicht über den Ferienpass angemeldet haben. Bist du im Kindergarten oder in der ersten Klasse, dann bist du herzlich Willkommen! :) Die ersten Male darf man auch unverbindlich schnuppern kommen.

Wann 12. August 2017

Zeiten
Brienz 13.50 bis 17.00 Uhr am Bahnhof
Meiringen 13.35 bis 17.10 Uhr am Bahhof beim Spielplatz

Mitnehmen
• Z’vieri (ev. etwas zum Bräteln)
• Trinkflasche
• Dem Wetter angepasste Kleidung
• Gute Schuhe
• Für die von Brienz (Zugabo)

Kontakt
Bei Fragen oder Unklarheiten darfst du dich gerne bei Papaja, Ursina von Bergen melden.
papaja@pfadimeiringenbrienz.ch


Wir freuen uns auf Dich. Bis bald, Pippi Langstrumpf und ihre Freunde

Papaja, 28. Juli 2017




Herbstlager Pfader & Wölfe

Blog Image

HeLa Pfader und Wölfe

Es geht los, das Abenteuer ruft! Wir gehen ins Herbstlager :) Hast du Lust mit deinen Pfadifreunden ein Wochenende voller Abenteuer und Spass zu erleben? Dann komm mit ins Herbstlager! Wir freuen uns auf dich!

Infos:
Wer: Pfader und Wölfe
Beginn Pfader: Freitag, 1. Sept. 18.15
Beginn Wölfe: Samstag 2. Sept. 8.45
Ende: Sonntag 3. Sept. 15.30

Anmeldung an: Questo / Sven Jaggi
questo@pfadimeiringenbrienz.ch Anmeldeschluss: 15. August 2017

Questo, 23. Juli 2017




Schweden 2017

Blog Image

Wir verweilen zurzeit im schönen Schweden und auch ihr könnt ein wenig daran teilhaben.
Geht auf die Seite: http://schweden17.ch

Yakari, 12. Juli 2017




Frühlingsbrunch

Blog Image

Mir hei e Verein, i ghöre derzue
Und d'Lüt säge: Lue dä ghört o derzue
Und mängisch ghören i würklech derzue
Und i sta derzue
Mani Matter

Ier ghöret derzue... und seit herzlich eingeladen zu unserem traditionellen Frühlingsbrunch und der Mitgliederversammlung unseres Vereins dabei zu sein.








Wann: Sonntag, 07. Mai 2017
Zeit: 09.30 Uhr
Ort: Pfadiheim Meiringen (Autos z.B. auf den Parkplätzen beim Migros parkieren - beim Pfadiheim wird kein Platz vorhanden sein)
Mitnehmen: Wir stellen ein grosses Frühlingsbuffet gemeinsam zusammen. Dafür brauchen wir; Brote, Anke, Konfitüre, Honig, Käse etc.
Mitnehmen kann man auch noch Eier, Speck und geraffelte Gschwellti für eine feine Pfadi Rösti über dem Feuer.
(für Getränke wird gesorgt)
Alle benötigen zudem Teller, Tasse und Besteck.


Wir freuen uns auf einen gemütlichen Frühlingsbrunch.
Das Leitungsteam & der Elternrat.

Wir sind froh wenn ihr euch auch beim Brunch abmeldet, falls ihr verhindert seit.
Fragen und Abmeldungen bitte bis 06. März 2016 an
Yakari / Michael Amacher, 079 537 74 69 oder yakari@pfadimeiringenbrienz.ch

Garfield, 5. April 2017




Aktivität Wölfe

Du warst am Pfaditag und dir hat es gefallen bei uns? Dann erwarten wir dich an der nächsten Aktivität!

Wann ?
Samstag, 1. April 2017

Treffpunkt?
Meiringen: 13.30 Spielplatz Bahnhof
Brienz: 13.15 Bahnhof Brienz

Mitnehmen ?
Zvieri und etwas zum Trinken (Alle Brienzer: wer hat ein Zugabo ansonsten ein 5liber)

Anmelden?
Bei Shiva, Rebekka von Bergen
079 916 07 75 oder per Mail an shiva@pfadimeiringenbrienz.ch


Du bist im Kindergarten und warst bei den Bibern?
Dann gibt es für dich am Samstag 29. April 2017 die nächste Aktivität. Genauere Infos findest du unter Biber/ Aktivitäten.

Shiva, 26. März 2017




Pfaditag am Samstag, 25. März 2017

Blog Image

Seilbändli herab flitzen, Schlagenbrot verschlingen und neue Gspändli finden... Pfadi so einzigartig wie Du!

Am kantonalen Pfadischnuppertag hast du Gelegenheit die Pfadi kennen zu lernen.

Treffpunkt: Wir treffen uns 13.15 am Bahnhof Brienz und 13.30 am Bahnhof Meiringen
Ende (1.-9. Klasse): Wir sind zurück um 17.20 in Meiringen (Bahnhof) und 17.30 Uhr in Brienz (Bahnhof)

Mitnehmen: musst du ein Zvieri, gute Schuhe & wetterangepasste Kleidung.

Weitere Infos bekommst du von

Shiva, Rebekka von Bergen, 079 916 07 75
shiva@pafdimeiringenbrienz.ch


NEU auch für die Kindergärteler!


Treffpunkt und Ort Kindergärteler: sind derselbe
Ende Kindergärteler:16.20 Uhr in Meiringen und 16.30 Uhr in Brienz.
Komm vorbei wir freuen uns auf Dich!

Kontakt:Papaja / Ursina von Bergen
Tel. 078 925 56 18

Shiva, 9. Februar 2017




Schneeweekend

Blog Image

Das legendäre Schneeweekend steht an. Und du musst dabei sein!!

Wann?
28.-29. Januar 2017 // Treffpunkt 10.45 Gondelbahn Meiringen

Für wen?
Für Wölfe und Pfader

Wo?
Tschuggi am Hasliberg


Wo melde ich mich an?
bei Kea / Natascha Rapit
kea@pfadimeiringenbrienz.ch

Camino, 19. Januar 2017




Roverbar

Blog Image

Die Roverbar geht in die zweite Runde.
Am selben Standort wie im letztes Jahr, direkt an der Hauptstrasse vis a vis Casinoplatz.
Dieses Jahr schon am Donnerstag dem 29. Dezember und natürlich auch am Ubersitz.
Die Bar hat am Ubersitz durchgehend geöffnet und bietet am Morgen ein Frühstück und Kaffe für alle Nachtschwärmer und Frühaufsteher.

Man sieht sich!

https://www.facebook.com/events/422537508144405/
#Roverbar #Ubersitz #Altjahrswoche #MinzeZwätschge #Glühwein #Rovertrunk #HotWhiskey #Fröschli #Rovershot

Garfield, 20. Dezember 2016




Waldweihnachten

Blog Image

Liebe Biber, Wölfe, Pfader, Rover und Eltern, Geschwister, Groseltern…

Der Winter ist angebrochen und es wird Zeit vom diesjährigen Pfadijahr Abschied zu nehmen. Wir tun dies natürlich mit unserer sagenumwobenen Waldweihnacht. Dazu sind alle herzlich eingeladen.

Die Waldweihnacht findet am Samstag dem 10. Dezember statt. Wir treffen uns um 17.00 Uhr beim Gischterhittli in Schwanden (46°45'29.6"N 8°03'25.8"E (google maps) / Parkplätze vorhanden). Um den Abend gut zu überstehen, nehmt pro Person einen Becher, für den heissen Tee und eine Taschenlampe mit. Damit du nicht den Boden unter deinen Füssen verlierst, ist gutes Schuhwerk empfehlenswert. Bitte nehmt pro Person ebenfalls ein Weihnachtsbaumkerzli mit einem Weihnachtsbaum-Kerzenhalter mit. Wir werden bis ca.19:00 gemütlich zusammen sein.

Wir freuen uns auf viele Gesichter und wünschen schon jetzt eine angenehme Adventszeit.

Bei Fragen kannst du dich an:
Yakari/Amacher Michael wenden.
Abmelden bitte bis Freitag, 09.Dezember 2016 per Waldhorn oder Wald-Mail (yakari@pfadimeiringenbrienz.ch)

Mit weihnachtlichen Pfadi Grüssen das Leitungsteam St. Christophorus.

Yakari, 4. Dezember 2016




Tag der offenen Tür Pfadiheim Brienz & Elternabend 2016

Blog Image

Die Pfadi Abteilung St.Christophorus Meiringen-Brienz lädt alle Biber, Wölfe Pfader, Rover, Eltern, Freunde, Verwandte und Interessierte herzlich zum Tag der offenen Tür des Pfadiheim Brienz mit anschliessendem Elternabend ein.

Das Pfadiheim Brienz wurde im letzten Jahr fleissig von aussen renoviert. Mit einem Apéro möchten wir uns nun bei allen Helfern und Unterstützern dafür herzlich bedanken. Im Anschluss an das Apéro gibt es für Eltern und neu Interessierte Informationen über das nächste Quartal und Pfadijahr, bevor es mit Grillen weitergehen wird.

Gemeinsam wollen wir einen tollen Abend verbringen, welcher vor allem Platz zum Austauschen, Bräteln und gemütlichen Zusammensitzen bietet.

Zeiten: Samstag 22. Oktober 2016
16:00 Uhr Apéro und Spielprogramm für Jung und Alt
17:00 Uhr News und Infos Pfadi
ca. 17:30 Uhr Beginn Grillen und Essen

Ausrüstung: Teller, Besteck, Becher und dem Wetter entsprechende Kleidung

Verpflegung: Apéro wird vom Elternrat offeriert (für Alle). Jede Familie ist für ihre Grillade selbst verantwortlich. Salat und/oder Dessert – bringt bitte so viel mit wie eure Familie etwa essen wird. Gemeinsam stellen wir dann ein grosses Salat- und Dessertbuffet zusammen.

Bei Fragen, Anmerkungen oder Unklarheiten:
Garfield / Xander Schild, garfield@pfadimeiringenbrienz.ch
Yakari / Michael Amacher, yakari@pfadimeiringenbrienz.ch
Wir freuen uns auf einen abenteuerlichen Abend mit euch.

Das Leitungsteam & der Elternrat

Yakari, 13. Oktober 2016




Abendlager 19.-22. September

Blog Image

Du möchtest dich fürs erste Abendlager der Pfadi Meiringen Brienz anmelden? Dann bist du hier genau richtig!

Du hast die Gelegenheit vom Montagabend ab 17.00 Uhr bis Donnerstagmorgen um 8.00 am Programm teilzunehmen. Das Programm sieht folgendermassen aus:

Montag
17.00 Start, Hausaufgaben machen
18.00 Abendessen
19.00 Bastelatelier
20.30 Zähne putzen & ab in den Schlafsack

Dienstag
17.00 Start, Hausaufgaben machen
18.00 Abendessen
19.00 Wellnesprogramm
20.30 Zähne putzen & ab in den Schlafsack

Mittwoch
17.00 Start, Hausaufgaben machen
18.00 Abendessen
19.00 Casino (Spielprogramm)
20.30 Zähne putzen & ab in den Schlafsack

Du darfst entweder an allen drei Tagen am Programm teilnehmen, nur zweien oder nur einem oder nur am Abendprogramm & Nachtessen teilnehmen und zu Hause übernachten. Du bist frei. Die Zelte werden über den Tag geschlossen. Du kannst dein persönliches Material im Zelt lassen.
Auf dem Anmeldeformular kannst du deine Klasse angeben. Wir werden dafür schauen, dass Du rechtzeitig frühstücken kannst und in die Schule kommst!

Das Lager wird von uns betreut und geleitet. Wir sind ausgebildet nach J+S. Gerne dürfen aber die Eltern ihre Kinder bringen & abholen und einen kurzen Einblick gewinnen.

Packliste
- Mätteli & Schlafsack (Falls du das nicht hast, darfst du es gerne bei uns ausleihen. Bitte kontaktiere dazu Rigolo / Stefanie Jaggi)
-Necessaire mit Zahnbürste
- Pyjama
- Taschenlampe
allle Kids erhalten für das Znüni eine Frucht.

Kosten
Das Essen & die Übernachtung ist gratis. Wir werden ein Kässeli für Spenden aufstellen.


Alles klar? Wenn nicht, dann darfst du uns gerne schreiben oder anrufen.
Rigolo / Stefanie Jaggi rigolo@pfadimeiringenbrienz.ch
Shiva / Rebekka von Bergen shiva@pfadimeiringenbrienz.ch


Wir freuen uns auf dich! Und hier gehts nun zur Anmeldung!

Shiva, 12. September 2016




Die Biber sind los...

Blog Image

Mauna und Sori, zwei Bibergeschwister, haben alle Kindergartenkinder eingeladen, sie im Wald zu besuchen und mit ihnen neue Abenteuer zu erleben. Sie gehören zu der Biberstufe der Pfadi Meiringen Brienz.

Was sind die Biber?
Die Biber treffen sich einmal pro Monat an einem Samstagnachmittag für ca. 2,5 Stunden und sind gemeinsam mit ihren Leitern draussen im Wald unterwegs. Ihre Phantasie und Neugierde führt sie von Abenteuer zu Abenteuer, welche sie als Gruppe erleben. Spielen, singen, basteln, raufen, rätseln, erforschen und essen - das machen wir am liebsten! Zusammen retten wir hilflose Piraten und Prinzessinnen, fliegen bis zum Mond oder entdecken geheimnisvolle Inseln.

Die Biber werden dabei von Leitern betreut, die mehrere Jahre Leitungserfahrung mitbringen und zum Teil auch privat mit Kindern arbeiten. So wird gewährleistet, dass den Bedürfnissen dieser Altersstufe speziell Rechnung getragen wird.

Der Grundgedanke der Biberstufe ist, Kinder bereits früh mit der Natur in Kontakt zu bringen, damit sie sich aktiv mit ihr beschäftigen können und lernen dazu Sorge zu tragen. Dabei verfolgen wir eine ganzheitliche Entwicklung für alle Kinder und haben eine neutrale Ausrichtung bezüglich Glauben und politischer Überzeugung.

Was die Biberstufe ausmacht zeigt sich auch in ihren Grundsätzen:
Wir Biber...
... möchten Freunde kennen lernen und mit ihnen spielen.
... sind neugierig und möchten Neues entdecken.
... haben Freude an der Natur und passen gut auf sie auf.

„Mit Freude dabei“ – Motto der Biber

Helft uns diese neue Stufe mit ganz vielen Kinder zu starten und sagt es Bitte weiter, dass es nun Pfadi auch für Kindergartenkinder gibt.

Neue und neugierige Kinder dürfen bei jedem Bibertreffen schnuppern kommen und können auch mehrmals reinschauen, bis sie sich definitiv als Biber anmelden. Die Schnupperaktivität ist vor allem dazu da, dass auch Eltern sich ein Bild machen können. Die Teilnahme ist, solange die Anmeldung noch nicht definitiv ist, kostenlos. Danach kostet der Mitgliederbeitrag für das ganze Pfadijahr 70.-. Damit werden Abgaben an den kantonalen wie auch den schweizerischen Pfadiverband bezahlt und alle Ausgaben für die Aktivitäten gedeckt. Alle Leiter arbeiten in der Pfadi ehrenamtlich und werden nicht entlohnt.

Bei Fragen melde dich doch Bitte bei:
Yakari / Michael Amacher, yakari@pfadimeiringenbrienz

Yakari, 30. August 2016




Ferienpass- Aktivität

Blog Image

Erlebe mit dem Känguru Klaus einen abenteuerlichen Tag in Australien. Er hat nämlich ein Problem, doch dies kann Klaus erst am Tag des Treffpunkts leise verkünden. Bist du bereit?



Die Fereinpassaktivität ist am besten für die Wölfe (1.-4. Klasse) geeignet. Wenn aber dennoch die Pfader (5.-9. Klasse) Lust haben uns zu begleiten, sind sie herzlich Willkomen:)



Zeit und Ort:
siehe Wölfe Brienz oder Meiringen

Mitnehmen:
Lunch(etwas zum bräteln)
Trinkflasche
wetterendsprechende Kleidung
gute Schuhe
Zugabo (nur Teilnehmer aus Brienz)

Kontakt
Papaja, Ursina von Bergen
papaja@pfadimeiringenbrienz.ch

Wir freuen uns auf Dich :) Das Känguru und das Leitungsteam

Papaja, 4. August 2016




Dorfabend Meiringen

Blog Image

Am Mittwoch vom 06.07.2016 wird die Pfadi am Dorfabend vertreten sein. Wir werden einen tollen Stand mit einem kleinen, leckeren Imbiss und tollen Aktivitäten haben. Lass dich überraschen und überzeuge dich selbst, von unserem genialen Stand ;-). Es wird uns Leiter freuen, wenn wir bekannte Pfadigesichter zu sehen bekommen.

"Allzeit Bereit"
Rigolo

Rigolo, 12. Juni 2016




Neophyten-Tag

Blog Image

Samstag 11. Juni 2016

Wir brauchen deine Hände!
Gerne wollen wir mit unserer gesamten Abteilung eine sinnvolle Finanzaktion durchführen. Um ein möglichst gutes Ergebnis im Kampf gegen invasive Neophyten zu erzielen und um den Anlass zu einem spassigen Tag werden zu lassen brauchen wir viele fleissige Teilnehmer.
Wölfe, Pfader, Pios, Rover, Leiter, Eltern, Geschwister, Verwandte und Freunde Konkret werden wir wieder einen Tag lang unter Anleitung der Schwellenkorporation Hofstetten im Bachbett des Eistlenbachs zwischen Hofstetten und Brienzwiler unterwegs sein und möglichst viele dieser Pflanzen mit unseren Händen beseitigen. Am Mittag sind alle zum gemeinsamen Bräteln eingeladen. Über viele helfende Hände würden wir uns ausserordentlich freuen. Um den Anlass besser planen zu können und für euch das Grillgut zu spendieren sind wir (und die Schwellenkorporation) auf Anmeldungen angewiesen. Wenn ihr euch aus einem Grund nicht Anmelden könnt oder es vergessen haben solltet =) kommt trotzdem spontan vorbei. Wir können jede helfende Hand dringend gebrauchen! Untenstehend findet ihr die wichtigsten Eckdaten und die Angaben für die Anmeldung.

Informationen
Treffpunkt: 09.00 Uhr "Auffangbecken Eistlenbach" (300m unterhalb des Deponieplatzes), Hofstetten 46°45'21.9"N 8°05'13.6"E Koordinaten nach "google maps" kopierbar.

Schluss: ca. 16.00 Uhr "Auffangbecken Eistlenbach"

Anreise: Bushaltestelle Kritz in Hofstetten. Laufrichtung Ferienlager Riibi. Ca. 100 Meter vorher rechts in den Wald abbiegen. Deponieplatz folgt und weiter bachabwärts dann das "Auffangbecken".
Mit dem Auto kann bis zum "Auffangbecken" gefahren werden . Dieses befindet sich ca. 300m unterhalb des Deponieplatzes (Treffpunkt letztes Jahr), dort gibt es auch Parkmöglichkeiten.

Ausrüstung:Genügend Energie, gutes Schuhwerk um sich im Bachbett bewegen zu können, lange Hosen, Sonnen- oder Regenschutz, Gartenhandschuhe, Fuchsschwanz oder Staudenschere wer hat, gefüllte Trinkflaschen, Pfadikrawatte.

Verpflegung: Für das Mittagessen wird gesorgt.


Anmeldung
Schreibt mir doch Kurz ein Mail mit Anzahl der Personen und ob jemand Vegetarier ist und ob jemand mit der Kettensäge umgehen kann.

Michael Amacher yakari@pfadimeiringenbrienz.ch

Wer sich nicht angemeldet hat ist trotzdem allerherzlichst willkommen - wir können alle Hände brauchen. Bitte in diesem Fall einfach selbständig etwas zum Bräteln mitbringen.

Achtung auf dem Quartalsprogramm der Wölfe ist falsches Datum angegeben!

Yakari, 23. Mai 2016




Wölfli Sola

Blog Image

Ja auch die Wölfe gehen dieses Jahr ins Sola!

Doch aufgrund der kleinen Teilnehmerzahl kürzen wir das Sola auf drei Tage.
Neu ist es vom 14. bis zum 16. Juli 2016.

Zelteln, kochen, baden, basteln, brätlen, wandern, singen und vieles mehr!

Melde Dich also jetzt an bei:
Papaja/ Ursina von Bergen
Obenbühl 336
6085 Hasliberg Goldern
Email: papaja@pfadimeiringenbrienz.ch

Anmedleschluss ist der 15. Mai 2016

Wir freuen uns auf Dich!

Papaja, 5. April 2016




Frühlingsbrunch

Blog Image

Alle Vögel sind schon da....
und mit ihnen auch unser traditioneller Frühlingsbrunch und die Mitgliederversammlung unseres Vereins.
Herzlich laden wir euch dazu ein.






Wann:
Sonntag, 03. April 2016
Zeit:
09.30 Uhr
Ort:
Pfadiheim Brienz
(Autos auf den Parkplätzen beim Gischterhittli in Schwanden parkieren - beim Pfadiheim wird nur bedingt Platz vorhanden sein)
Mitnehmen:
Wir stellen ein grosses Frühlingsbuffet gemeinsam zusammen. Dafür brauchen wir; Brote, Anke, Konfitüre, Honig, Käse etc. Mitnehmen kann man auch noch Eier, Speck und geraffelte Gschwellti für eine feine Pfadi Rösti über dem Feuer. (für Getränke wird gesorgt) Alle benötigen zudem Teller, Tasse und Besteck.

Garfield, 29. März 2016




Pfaditag- 12.März

Blog Image

Bist du in der 1. bis zu 9 Klasse und wolltest schon immer mal Pfadiluft schnupper? Dann bist du hier genau richtig! Erlebe mit uns einen Tag voller Abenteuer.

Wann:
12.März 2016
Wo: Bahnhof Meiringen/ Brienz
Zeit: Meiringen 13.15 bis 17.00 Brienz12.45 bis 17.10
Mitnehmen wetterentsprechende Kleidungen, gute Schuhe, Zvieri und Trinkflasche
bei Fragen: Papaja/ Ursina von Bergen, Email: papaja@pfadimeiringenbrienz.ch

Wir freuen uns auf DIch!:)
Das Leitungsteam

Papaja, 3. März 2016




Winteraktivitäten

Blog Image

Der Winter meldet sich hin und wieder. Grund genug auch im Winter Pfadi zu machen. Starten tut das Winterprogramm mit Schlittschuhfahren nächsten Freitag. Alle weitern Daten findest DU hier!

Freitag, 15. Januar Schlittschuhfahren in Brienz

30.-31. Januar Schneeweekend mit Übertritten (Bitte bei Shiva, shiva@pfadimeiringenbrienz.ch anmelden)

Samstag, 6. Februar Kinoabend

Freitag, 19. Februar Girlisabend

Freitag, 26. Februar Bubäabä

Wir freuen uns auf dich. Die genauen Angaben findest du jeweils hier auf der Website.

Shiva, 9. Januar 2016




Sola Wölfi und Pfader

Blog Image

Auch diesen Sommer gehen wir wieder ins Sommerlager:)! Nur diesmal nehmen wir auch die Wölfe für eine Woche mit. Das Sola findet dieses Jahr nicht wie gewöhnlich in der ersten Juli Woche statt, sondern eine Woche später.
Wer ist dabei und will mit und ein tolles Abenteuer miterleben?
Daten
Pfader: 11.-22. Juli 2016
Wölfe: 11.-16. Juli 2016
Anmeldung
Shiva/ Rebekka von Bergen shiva@pfadimeiringenbrienz.ch
Wir freuen und auf Dich!
Das Leitungsteam

Papaja, 6. Januar 2016




Roverbar am Ubersitz

Blog Image

Nach einer grossen Pause ist die Pfadi St.Christophorus wieder mit einer Roverbar am Ubersitz vertreten. Bei einem heissen Getränk könnt ihr euch an unserem Feuer aufwärmen kommen und auch für den kleinen oder grossen Hunger haben wir mit frischen Waffeln und Schweinswürsten gesorgt. Kommt vorbei, unsere Bar ist vis-a-vis vom Casinoplatz, zwischen dem Alprausch-Shop und dem Kiosk. Wir freuen uns auf deinen Besuch!

Garfield, 27. Dezember 2015




Wunderbare Waldweihnacht

Blog Image

Liebe Eltern, Grosseltern, Geschwister, Tanten und Onkeln
Liebe Wölfe, Pfader, Pios und Rover

Es ist wieder soweit, das Pfadijahr neigt sich dem Ende zu. Ihr seit alle herzlich eingeladen, mit uns bei der Waldweihnacht auf ein erfolgreiches und vielseitiges Pfadijahr zurück zu schauen und mit Lebkuchen, Süssigkeiten, Punch und tollen Geschenken ;-) gemeinsam Weihnachten zu feiern.

Mitnehmen: Tasse, warme Kleidung und eine Weihnachtsbaumkerze.
Wann: Samstag 12. Dezember um 17:00 Uhr in Balm
Ende: Samstag 12. Dezember um ca. 19.00 Uhr
Wo: Balm (Im Download-bereich hat es eine Karte)

Ich freue mich auf einen gemütlichen Abend mit Euch.

Liebe Grüsse
Das Leitungsteam

Rigolo, 5. Dezember 2015




Weihnachtsmarkt in Brienz

Blog Image

Der nächste grosse Anlass, an dem die Pfadi vertreten sein wird, ist der Weihnachtsmarkt in Brienz. Dieser findet am 28. Und 29. November 2015 in Brienz statt.
Die Leiter freuen sich auf jeden Besuch von euch :-)

Rigolo, 10. November 2015




Bauarbeiten Pfadihuus Brienz

Blog Image

Hallo liebe Pfadi-Eltern, Rover, Pios & Pfadifreunde


Bald ist es soweit und wir starten die grosse Renovation am Pfadihuus Brienz.
(12.-13. September),
Toll haben sich bereits so viele angemolden!
Alle die sich noch nicht angemeldet haben und trotzdem noch mithelfen möchten, sind natürlich jederzeit willkommen.
Trägt euch bitte noch im Doodle ein oder meldet euch kurz bei Garfield.
http://doodle.com/fdtem2kew7v4im7s
Mail: garfield@pfadimeiringenbrienz.ch

Anziehen / Mitnehmen
Das Wetter am Wochenende ist etwas wechselhaft, zieht euch also gut an.
Da wir viel mit Farbe arbeiten werden, können Kleider und Schuhe dreckig werden, also nicht die schönsten Sachen anziehen.
Wir wären froh wenn ihr Gehörschutz und Arbeitshandschuhe mitnehmen könntet.
Wenn jemand noch eine Bockleiter mitbringen könnte, bitte bei Garfield melden.
Shiva wird sich ums zNüni, zMittag, zVieri und zNacht kümmern, ihr müsst also nichts zum Essen mitnehmen.


Wir freuen uns auf ein tolles Bau-Wochenende und danken schon im Voraus für deine Unterstützung!

Das Leitungsteam & der Heimverein Brienz

Garfield, 1. September 2015




Schnuppersporttag

Blog Image

Am Sonntag, 16. August findet in Meiringen ein erstmaliger Schnuppersporttag statt. Dabei ist über Schiessen bis Skaten und Unihokey Alles dabei. Und natürlich auch wir von der Pfadi. Schau vorbei oder melde dich gleich direkt bei den Organisatoren des Anlasses an.
Wir sind beim unteren Alpbachwald zu finden und freuen uns sehr über deinen Besuch! - Dies bietet dir auch die Gelegenheit ein Gspändli von der Pfadi zu überzeugen! Mehr Infos dazu: Gemeinde Meiringen Online/Schnuppersporttag

Shiva, 13. August 2015




Elternabend

Blog Image

Pfadi – diis Abentiir.

Und schon wieder ein Pfadi-Abenteuer!
Die Pfadi Abteilung St.Christophorus Meiringen-Brienz lädt alle Mitglieder, Familien, Freunde und Verwandte herzlich zum Elternabend 2015 ein.

Unter dem Motto Bist du ein Pfadfinder? / Bist du eine Pfadfinderinn?"", kannst du dein Wissen und deine Fertigkeiten in den kniffligsten Survivaltechniken unter Beweis stellen.
Gemeinsam wollen wir einen spannenden und abenteuerlichen Abend verbringen, welcher dann auch noch Platz zum Bräteln und gemütlich zusammensitzen bietet. - der Start ins Herbstquartal.

Treffpunkt
Samstag 15. August 2015 / 17:00 Uhr beim Pfadihuus in Meiringen
Der Abend dauert bis ca. 20:00 Uhr

Achtung!
Die Wölfe haben am Nachmitag bereits eine Aktivität und kommen mit den Leitern dann direkt an den Elternabend, die Pfader können direkt mit den Eltern anreisen.

Ausrüstung
Teller, Besteck, Becher & dem Wetter entsprechende Kleidung

Verpflegung
Jede Familie ist für ihre Grillade selbst verantwortlich.
Salat und/oder Dessert – bringt bitte so viel mit wie eure Familie etwa essen wird.
Gemeinsam stellen wir dann ein grosses Salat- und Dessertbuffet zusammen.


Wir freuen uns auf einen abenteuerlichen Abend mit euch.
Das Leitungsteam

Garfield, 10. August 2015




Ferienpassaktivität

Blog Image

Detektiv Hägar und Agent Lukas brauchen unbedingt deine Hilfe! Schon länger verfolgen sie die Spuren eines Verbrechers namens Joe, den sie einfach nicht finden! Detektiv Hägar und Agent Lukas haben bisher schon grosse Halunken geschnappt und wilde Verbrecherjagden erfolgreich hinter sich gebracht.
Doch Joe ist definitiv ein Dieb der anderen Sorte! Es gelingt ihm jedes Mal Hägar und Lukas kurz vor der Nase zu entwischen. Für diese Mission brauchen Hägar und Lukas dringend Verstärkung von dir. Hast du viel Mut? Kannst du gut Spuren lesen? Kennst du dich mit Fingerabdrücken aus? Ja? Dann sei dabei: Detailinformationen findest du auf der rechten Seite.

Rigolo, 1. August 2015




Holzfällertage 2015

Blog Image

Liebe Eltern Wie schon angekündigt kommen hier noch eine Erinnerung zu den Holzfällertagen 2015.

Die Leiter übernehmen das Aufräumen am Morgen früh und wir wären froh, wenn sich Eltern für Schichten durch den Tag für ein anderes Ressort melden würden. Selbstverständlich sind wir nicht abgeneigt gegen Hilfe am Morgen.

Das ganze findet ihr auch noch im kommenden im Pot-au-Feu, mit dem Anmeldetalon. Ihr dürft euch auch schon jetzt sehr gerne bei mir Anmelden.

Ich freue mich auf zahlreiche Anmeldungen.

Galileo, 27. Juni 2015




Neophytentag

Blog Image

Neophytentag am Samstag 06. Juni 2015
Auf die zahlreichen Helfenden freuen wir uns sehr.

Hier die wichtigsten Angaben:

Treffpunkt: 09.00 Uhr "Auffangecken Eistlenbach" (300m unterhalb des Deponieplatzes), Hofstetten
46°45'21.9"N 8°05'13.6"E Koordinaten nach "google maps" kopierbar.

Schluss: ca. 16.00 Uhr "Auffangbecken Eistlenbach"



Ausrüstung: Genügend Energie, gutes Schuhwerk um sich im Bachbett bewegen zu können, lange Hosen, Sonnen- oder Regenschutz, Gartenhandschuhe, Fuchsschwanz oder Staudenschere wer hat, gefüllte Trinkflaschen, Pfadikrawatte.

Verpflegung: Für das Mittagessen wird gesorgt.

Bei Fragen oder Anliegen bitte an Yakari wenden.

Anreise:
Bushaltestelle Kritz in Hofstetten. Laufrichtung Ferienlager Riibi. Ca. 100 Meter vorher rechts in den Wald abbiegen. Deponieplatz folgt und weiter bachabwärts dann das "Auffangbecken".
Mit dem Auto kann bis zum "Auffangbecken" gefahren werden . Dieses befindet sich ca. 300m unterhalb des Deponieplatzes (Treffpunkt letztes Jahr), dort gibt es auch Parkmöglichkeiten.

Wer sich nicht angemeldet hat ist trotzdem allerherzlichst willkommen - wir können alle Hände brauchen. Bitte in diesem Fall einfach selbständig etwas zum Bräteln mitbringen.

Für den Einsatz dankt die Pfadi herzlichst!

Yakari, 1. Juni 2015




Mitgliederbrunch

Blog Image

Alle Vögel sind schon da.... und mit ihnen auch unser traditioneller Frühlingsbrunch und die Mitgliederversammlung unseres Vereins. Herzlich laden wir euch dazu ein.

Wann: Samstag, 28. März 2015
Zeit: 09.30 Uhr
Ort: Pfadiheim Brienz
(Autos auf den Parkplätzen beim Gischterhittli in Schwanden parkieren - beim Pfadiheim wird nur bedingt Platz vorhanden sein)



Mitnehmen: Wir stellen ein grosses Frühlingsbuffet gemeinsam zusammen.
Dafür brauchen wir; Brote, Anke, Konfitüre, Honig, Käse etc.
Mitnehmen kann man auch noch Eier, Speck und geraffelte Gschwellti für eine feine Pfadi Rösti über dem Feuer. (für Getränke wird gesorgt)
Alle benötigen zudem Teller, Tasse und Besteck.

Wir freuen uns auf einen gemütlichen Frühlingsbrunch. Das Leitungsteam & der Elternrat.

Wir sind froh wenn ihr euch auch beim Brunch abmeldet, falls ihr verhindert seit. Fragen und Abmeldungen an Yakari / Michael Amacher, yakari@pfadimeiringenbrienz.ch

Yakari, 24. März 2015




Pfadi Schnuppertag

Blog Image

Auf den Schnuppertag von letztem Samstag können wir mit vielen tollen Erinnerungen zurückschauen. Neben unseren Wölfen und Pfadern besuchten uns 19 neue Kinder, was uns sehr gefreut hat!

Alle zusammen machten wir uns auf den Weg zur Burg Resti in Meiringen. Bei der Burg fanden wir den Murmelkönig, welcher dort zusammen mit seiner Tochter und seinen Gehilfen wohnt.
Der Murmelkönig ist jedoch nicht mehr der jüngste und er hat schon seit Jahren keine Murmelbahn mehr gebaut. Die Prinzessin war deswegen sehr traurig, denn ohne ihren Vater ist das spielen mit den Murmeln nicht halb so Lustig.

Kurzerhand beschlossen wir mit der Prinzessin den Nachmittag zu verbringen und gemeinsam Murmelbahnen zu bauen. Es dauerte nicht lange und auch der König liess sich von der Euphorie der kreativen Pfadfindern begeistern. Die Prinzessin war darüber so glücklich, dass sie ihren Vater dazu brachte uns allen eine Murmel aus seinem Schatz zu schenken. Mit der goldenen Murmel bastelten wir einen Anhänger welcher als Erinnerung an den Murmelkönig unsere Pfadikrawatte schmücken soll.

Nun hoffen wir natürlich, dass der Schnupperanlass den neuen Kindern auch so gefallen hat wie dem König und seiner Prinzessin, so dass sie das nächste Mal auch wieder dabei sind um weitere tolle Abenteuer zu erleben.

In der Bildergalerie findest du einige Bilder vom Anlass.

Garfield, 17. März 2015




Pfadischnuppertag

Blog Image

Liebe Neugierige
Am 14. März findet der nationale Pfadischnuppertag statt. Alle, die gerne unverbindlich Pfadiluft schnuppern wollen, sind herzlich Willkommen.

Treffpunkt Meiringen: Start: 13:00 Uhr Bahnhof Meiringen (Beim Spielplatz)
Ende: 17:00 Uhr Bahnhof Meiringen

Mitnehmen: Dem Wetter angepasste Kleidung, etwas zum Bräteln, Trinken



Treffpunkt Brienz:
Start: 12:40 Uhr Bahnhof Brienz
Ende: 17:10 Uhr beim Bahnhof Brienz

Mitnehmen:Dem Wetter angepasste Kleidung, etwas zum Bräteln, Trinken und wer hat: Zugabo (Wir fahren anschliessend nach Meiringen)

Bei Fragen oder Anliegen darfst du dich gerne wenden an: Rigolo, Stefanie Jaggi
rigolo@pfadimeiringenbrienz.ch

Teilnehmen können Kinder ab 6 Jahren / 2. Kindergarten

Rigolo, 4. März 2015




SCHNEEWEKEEND

Blog Image

Auch wenn der Winter sich momentan wie Sommer anfühlt und der Schnee nicht gerade in grossen Mengen vom Himmel fällt, findet bald das traditionelle Schneeweekend mit dem Übertritt statt.
es findet am 21.- 22. Februar 2015 statt Beginn Samstag, 11.00 Uhr bei der Talstation Gondelbahn Meiringen Schluss Sonntag, 16.00 Uhr bei der Talstation Gondelbahn Meiringen

Anmeldeschluss ist der Montag, 16. Februar 2015. Wichtig: Gebe bitte bei deiner Anmeldung an, ob du ein Skiabo der Berg-bahnen Meirngen- Hasliberg besitzt.



Anmelden bei Rigolo/Stefanie Jaggi
rigolo@pfadimeiringenbrienz.ch
Wir freuen uns auf dich! dein Leitungsteam

Samira, 20. Januar 2015




Winterpulli

Blog Image

Ab sofort und nur für kurze Zeit ist es wieder möglich die beliebten SCOUT-Pullover mit oder ohne Kaputze zu bestellen. Bestellungen sind möglich bis zum 31. Januar 2015, damit der Osterhase die Pullis rechtzeitig verschicken kann. Alle Infos unter: http://www.swissrovers.ch/project/winterpulli/

Galileo, 11. Januar 2015




Winteraktivitäten

Blog Image




Wir wünschen euch allen ein tolles und erfolgreiches 2015! Für alle Pfader und Wölfe beginnt das Pfadijahr bereits am 16. Januar 2015 mit einem Spielabend.

Du findest ein Dokument zu den Winteraktivitäten im DOWNLOAD Bereich.




16. Jan. 2015 Spielabend
24. Jan. 2015 Etappennachmittag (1. Hilfe) NUR PFADER UND PIOS
7. Feb. 2015 Kinoabend
14. Feb. 2015 Koch- und Atelierabend.
21. – 22. Feb. Schneeweekend mit Übertritten

Die Detailinformationen findest du jeweils vor der Aktivität auf der Homepage.
Bei Fragen wende dich an: Rigolo, rigolo@pfadimeiringenbrienz.ch

Rigolo, 1. Januar 2015




Technix - Das Weihnachtsgeschenk =D

Blog Image

Für alle, die noch ein Weihnachtsgeschenk brauchen oder einfach so ein Technix (Pfaditechnik-Büchlein) wollen, können nun eines für 17.- an der Waldweihnacht kaufen.

Rigolo, 9. Dezember 2014




Schweizer Gesangfest Meiringen

Blog Image

Liebe Pfader, Eltern, Grosseltern, Freunde und Pfadibegeisterte

Das Schweizer Gesangfest 2015 soll ein unvergessliches Fest werden. Damit das gelingt, werden sehr viele Helfer benötigt. Wenn du zum Fest etwas beitragen willst, kannst du einen Helfereinsatz leisten. Zeitgleich kannst du mit deinem Einsatz auch Geld für die Pfadi verdienen! Anmelden kannst du dich unter folgendem Link:

http://www.gesangfest.ch/de/Angebot/Helfer/Anmeldung

Es ist natürlich auch erwünscht, dass du bei deinen Nachbarn, beim Götti und Gotti etc. dafür Werbung machst =D

Zur Info: Anmelden kannst du dich ab ca. 14 Jahren oder einfach wenn du und deine Eltern dir den Einsatz zutrauen.

Bei Fragen melde dich bei Rigolo, Stefanie Jaggi oder direkt beim Gesangfest (Dres Winterberger, Bereichsleiter Helfer, dres.winterberger@gesangfest.ch)

Rigolo, 24. November 2014




Fotos Hela 2014

Blog Image

Schau dir nun die tollen Fotos vom Herbstlager 2014 an =D =D =D

Rigolo, 5. November 2014




Chräjenburgtrophy

Blog Image

Zu deiner eigenen Schokolade! Es ist wieder soweit die Chräjenburgtrophy steht an. Das Duell zwischen den beiden Ortschaften. Und dieses mal mit ganz vielen gespannten Köchen aus der Schokoladenfabrik. Wer bringt es zu der besten Schokolade?

Wann: Samstag, 1. November
Treffpunkt: 10.45 Brienz Bahnhof, 11.15 Pfadiheim Meiringen Schluss: 17.30 Bahnhof Brienz, Meiringen offenes Ende (siehe Einweihung Feuerstelle)
Mitnehmen: Pfadikrawatte, Lunch für Mittag,etwas zum Bräteln für die Einweihung, gefüllte Trinkflasche und ganz viel Elan und Motivation.


Bis bald.
Die Schokoladenköche aus dem Haslital!

Shiva, 25. Oktober 2014




Einweihung Feuerstelle

Blog Image

Hallo liebe Eltern, Pfader und Wölfe

Der Winter zieht ins Land und man denkt nicht unbedingt mehr ans Grillieren und Brätlen. Doch einmal wollen wir dies noch tun, denn am Samstag, 1. November 2014 wird beim Pfadiheim Meiringen die neue Feuerstelle eingeweiht. Die Pfader und Wölfe werden gleich anschliessend an die Chräjenbourgtrophy an dem Anlass teilnehmen. Alle Eltern, Geschwister, Freunde und Bekannte laden wir herzlich ein gemeinsam ein Cervelat, ein gutes Stück Fleisch oder sonst etwas Gutes auf der neuen Feuerstelle zu grillieren.

Wann: ab 16.00 Uhr, open End
Mitnehmen: Teller, Besteck, Becher und etwas zum Grillieren (für Brot, Senf und Getränke ist gesorgt)
Wo: Beim Pfadiheim Meiringen


Auf eine gemütliche Einweihung!
Das Leitungsteam und der Heimverein

Shiva, 24. Oktober 2014




KALA FOTOS

Blog Image

(= (= (= Schau dir in der Rubrik "Bilder" die Kala Fotos an und schwelge in Deinen Erinnerungen =) =) =)

Rigolo, 15. September 2014




Reiseli mit Gutscheineli

Blog Image

Buon giorno Pfader


Könnt ihr euch noch ans Ristorante Italia erinnern?
Ja das Ristorante läuft gut und die Hauptspezialität Pizza ist ein echte sensazione di gusto geworden!
Da wir von den Ristorantechefs ein Gutscheineli bekommen haben für ein Reiseli, wollen wir dies unbedingt brauchen.

Wir treffen uns am Samstag, 6. September2014




Pfader Brienz Treffpunkt: 13.30 Uhr am Quai in Brienz
Ende: 17.00 Uhr am Bahnhof in Brienz

Pfader Meiringen
Treffpunkt: 13.10 Uhr am Bahnhof (Spielplatz) in Meiringen
Ende: 17.10 Uhr am Bahnhof (Spielplatz) in Meiringen

Mitnehmen
Pfadikravatte, Trinkflasche, Batzeli für Gelati, wer hat Zugo Abo

Bis bald Bambinis

Eure Leiter/innen

Papaja, 1. September 2014




Elternabend 2014

Blog Image


Pfadi – diis Abentiir.

Und schon wieder ein Pfadi-Abenteuer!
Die Pfadi Abteilung St.Christophorus Meiringen-Brienz lädt alle Mitglieder, Familien, Freunde und Verwandte herzlich zum Elternabend 2014 ein.

Gemeinsam wollen wir einen spannenden und leckeren Abend verbringen.
Bräteln, gemütlich zusammensitzen und die neusten Geschichten aus der Pfadiwelt
erfahren - genau der richtige Start ins Herbstquartal.



Treffpunkt
Samstag 23. August 2014 / 17:00 Uhr beim Pfadihuus in Brienz
(Parkplätze beim „Gischterhittli“ auf der Lamm in Schwanden)
Der Abend dauert bis ca. 20:00 Uhr

Ausrüstung
Teller, Besteck, Becher
Dem Wetter entsprechende Kleidung und gute Schuhe

Verpflegung
Jede Familie ist für ihre Grillade selbst verantwortlich.
Salat und/oder Dessert – bringt bitte so viel mit wie eure Familie etwa essen wird.
Gemeinsam stellen wir dann ein grosses Salat- und Dessertbuffet zusammen.


Pfader & Wölfe reisen gemeinsam mit den Eltern an den Elternabend

Bei Fragen, Anmerkungen oder Unklarheiten
Wir freuen uns auf einen abenteuerlichen Abend mit euch.
Das Leitungsteam

Garfield, 18. August 2014




Fotos Ferienpass & Sommerwaldfest

Blog Image

Schaue dir die Fotos vom Ferienpass & Sommerwaldfest an. Du findest sie unter dem Register Bilder.

Shiva, 11. Juli 2014




Neophytentag

Blog Image

Neophytentag am Samstag 14. Juni 2014
Auf die zahlreichen Helfenden freuen wir uns sehr.

Hier die wichtigsten Angaben:
Treffpunkt: 09.00 Uhr Deponieplatz Eistlenbach, Hofstetten
Schluss: ca. 16.30 Uhr Deponieplatz
Ausrüstung: Genügend Energie, gutes Schuhwerk um sich im Bachbett bewegen zu können, lange Hosen, Sonnen- oder Regenschutz, Gartenhandschuhe, Fuchsschwanz oder Staudenschere wer hat, gefüllte Trinkflaschen, Pfadikrawatte
Verpflegung: Für das Mittagessen wird gesorgt.

Bei Fragen oder Anliegen bitte an Fanta wenden.

Anreise:
Bushaltestelle Kritz in Hofstetten. Laufrichtung Ferienlager Riibi. Ca. 100 Meter vorher rechts in den Wald abbiegen. Deponieplatz folgt. Mit dem Auto kann bis zum Deponieplatz gefahren werden.

Wer sich nicht angemeldet hat ist trotzdem allerherzlichst willkommen - wir können alle Hände brauchen.
Bitte in diesem Fall einfach selbständig etwas zum Bräteln mitbringen.

Für den Einsatz dankt die Pfadi herzlichst!
Der Artikel vom letzten Jahr http://www.jungfrauzeitung.ch/artikel/125230/

Fanta, 12. Juni 2014




BRAVISSIMO BAMBINI

Blog Image

Bezirks Pfingstlager ein voller Erfolg

Bravissimo
Über Pfingsten konnte die Pfadis, Leitenden und Rover ein italienisches Abenteuer geniessen.
Dieses Lager war auf allen Ebenen ein Erfolg.
Die Organisation funktionierte prima, es konnten viele Erfahrungen gemacht werden, alte Freundschaften gepflegt und neue geknüpft werden. Viel gab es zu erleben und zu lachen. Und viel Pizza gab es zum verschlingen.

Im Ristorante Italia wird von nun an PIZZA an erster Stelle stehen, da die Pfadis und Leitenden beweisen konnten, dass die Pfadi St.Christophorus aus Lazio auch an die erste Stelle der Rangliste gehört.

Grazie mille
- OK Bez. Pfi-La 14
- Bambini / Pfadis
- Leitende

Willsche du schauen viele fotoli von die schöne Italien
http://bezpfila.ch/

Fanta, 12. Juni 2014




Neophytentag

Blog Image

Neophytentag am Samstag 14.Juni 2014

Jede Hand wird gebraucht!
Wölfe, Pfader, Pios, Rover, Leiter, Eltern, Geschwister, Verwandte und Freunde

Untenstehend findet ihr die wichtigsten Eckdaten und die Angaben für die Anmeldung.
Die genaueren Informationen zum Treffpunkt, Materialien, etc. werden wie Infos zu den üblichen Pfaditräffs via Website und Aushang folgen.

Informationen
Datum: Samstag 14. Juni 2014
Zeit: ca. 09.00 Uhr – ca. 17.00 Uhr
Ort: Eistlenbach, Hofstetten

Bitte alle Anmeldungen bis 15. April an Fanta
Los :-) - es bleibt nicht mehr viel Zeit




Kurzinfo

Was sind invasive Neophyten und warum bekämpfen wir sie?

Neophyten ist die Bezeichnung für Pflanzen, die erst seit der Entdeckung Amerikas (1492) bei uns vorkommen.
Wörtlich übersetzt bedeutet Neophyten «neue Pflanzen».
Diese gebietsfremden Pflanzen sind zum grössten Teil völlig harmlos (z.B. die Rosskastanie, die Kartoffel oder das Kleine Springkraut).

Einige der neuen Pflanzen verhalten sich jedoch invasiv: Sie verwildern, breiten sich stark aus und verdrängen dabei die einheimische Flora. Bestimmte Pflanzen sind sogar gefährlich für unsere Gesundheit, andere können Bachufer destabilisieren oder Bauten schädigen.
Alle diese Problempflanzen bezeichnet man als invasive Neophyten. Zurzeit gelten in der Schweiz 24 Arten als nachweislich schädliche invasive Neophyten und 22 Arten als potentiell schädliche invasive Neophyten.

Eistlenbachgebiet
Im betroffenen Gebiet befinden sich hauptsächlich Sommerlieder und Goldruten als zwei invasive Neophyten Arten. Zwei ganz kurze Erläuterungen beschreiben die Gefahren der beiden Arten und somit Gründe warum sie bekämpft werden.

Gefahren Sommerflieder:
Da der Sommerflieder oft in geschützten Flussauen grosse, dichte Bestände bildet, kann er dort die wertvolle auenspezifische Pflanzenwelt verdrängen. Dadurch fehlen die Futterpflanzen der Schmetterlingsraupen und der Sommerflieder wirkt sich so sogar negativ auf die Schmetterlingspopulation aus. Sonst ist er nach dem heutigen Wissensstand für Mensch und Tier ungefährlich.

Gefahren Goldruten:
In schützenswerten Pflanzenbeständen wird durch das Eindringen von Goldruten die natürliche Artenzusammensetzung gestört. So werden namentlich Licht liebende Pflanzenarten durch die dichten Goldrutenbestände verdrängt.

Fanta, 9. April 2014




zum schnousen

Blog Image

Auf Wunsch der Backfreudigen

Rouladenbrot :-)









500 gr Fertigmischung mit Hefe z.Bsp. Gärtner-, Müller-, oder Körnlibrot (von der Landi).
Teig nach dem aufgehen ca. 1cm dick rechteckig auswallen.
½ Becher Frischkäse z. Bsp. Cantadou und
½ Becher Crème Fraîche Kräuter auf Teig streichen.
½ Pack Mostmöckli oder Bündnerfleisch und
½ Pack Trockenfleisch darauf verteilen.
Dann zu einer Roulade rollen und bei ca. 180° C 40 Minuten backen.

"En Gueta" winscht d' Lilo & Fanta

Fanta, 7. April 2014




Brunchen im Frühling

An Stelle der Sonne strahlten die Leute

Die Pfadi hat sich über alle Anwesenden gefreut.
Gemeinsam wurde das Pfadijahr besprochen, die Statuten geändert, gespielt, geplaudert, "gebruncht" und "gholzet".

Sowohl bekannte als auch neue Gesichter gab es zu sehen. Herzlich begrüssen wir die neuen Wölfe, Pfadis und ihre Familien in der Pfadi - Schön seid ihr bei uns.

Ein Merci an;
- den Elternrat für ihre Arbeit
- Sam unsere engagierte Präsidentin
- die Leitenden für ihren unermüdlichen Einsatz
- alle Eltern die tatkräftig anpacken und uns die Kinder anvertrauen
- alle Pfadibegeisterten


Fanta, 7. April 2014




Frühlingsbrunch & Mitgliederversammlung

Blog Image

Der Frühling bringt nicht nur schöne Blumen und fliegende Schmetterlinge sondern auch unseren traditionellen Frühlingsbrunch und die Mitgliederversammlung unseres Vereins.
Herzlich laden wir alle Wölfe, Pfader und Pfadifamilien dazu ein.

Wann: Samstag, 05. April 2014
Zeit: 09.30 Uhr
Ort: Pfadiheim Brienz
(Autos auf den Parkplätzen beim Gischterhittli in Schwanden parkieren - beim Pfadiheim wird nur bedingt Platz vorhanden sein)


Mitnehmen: Wir stellen ein grosses Frühlingsbuffet gemeinsam zusammen.
Dafür brauchen wir;
Brote, Anke, Konfitüre, Honig, Käse (für Getränke wird gesorgt)
Mitnehmen kann man auch noch Eier, Speck und geraffelte Gschwellti für Rösti.
Alle benötigen zudem Teller, Tasse und Besteck.

Wir freuen uns auf einen gemütlichen Frühlingsbrunch.
Das Leitungsteam & der Elternrat.

Fragen und Abmeldungen bitte an Fanta / Flurina Stähli.

Fanta, 31. März 2014




Kantonslager - Inoterra 14



Schon bald startet unser grosses Abenteuer zu der unbekannten Insel Inoterra. Hier bereits einen kleinen Vorgeschmack...

Troubi, 24. März 2014




Pfaditag

Blog Image

Liebe Pfadieltern, Pfader, Wölfe und Interessierte
Am 15. März findet der kantonale Pfaditag statt, an welchem im ganzen Kanton Bern Pfadiabteilungen Schnupperaktivitäten durchführen. Zusammen mit dem Pot-au-feu erhälst du Flyer, die du deinen Freunden verteilen und sie an den Pfaditag einladen kannst. =) Detailinformationen findest du auf der rechten Seite und auf www.pfaditag.ch

Rigolo, 1. März 2014




Der Pfadispot


Troubi, 1. März 2014




Kantonslager Sommer 2014

Blog Image

Hast du Lust ein wunderbares Pfadi-Abenteuer zu erleben? Dann melde dich jetzt an für das KALA im Sommer 2014!
Die Abteilungen verbringen das Lager nicht wie gewohnt auf einem eigenen Lagerplatz oder in einem Lagerhaus. Im Kala sind alle Abteilungen des Kantons auf einem grossen Lagerplatz versammelt und erleben das Lager gemeinsam. Im Gegensatz zu den letzten Sommerlagern werden nebst den Pfadern auch die Wölfe an diesem Lager teilnehmen. Für die Pfader findet diese Lager vom 28. Juli bis 8. August und für die Wölfe vom 4. - 8. August statt. Anmeldung findest du im Downloadbereich dieser Website. oder die Internetseite des Kantonslager: www.inoterra.ch.

Anmeldeschluss ist Mittwoch, 22. Januar 2014.

Shiva, 14. Januar 2014




Winter Aktivitäten

Blog Image

Aufgewacht Pfader und Wölfe

Das neue Pfadijahr startet schon bald mit den Winteraktivitäten. Genaue Infos findet ihr vor der Aktivität auf der Homepage.

Freitag 17. Januar Spielabend
Freitag 31. Januar Baden im Hallenbad Meiringen
Samstag 08. Februar Schneeplausch
Freitag 14. Februar Kinoabend
Samstag 22. Februar Thinkingday Nachtessen und Übertritte (Wölfe, die jetzt in der 4. Klasse sind wechseln in die Pfadistufe)

Rigolo, 10. Januar 2014




Waldweihnacht 2014

Blog Image

Wundersamer Abschluss des Pfadijahres

Das Ende des Pfadijahres rückt näher und näher. Wie alle Jahre wieder wollen wir es bei einer gemütlichen Waldweihnacht ausklingen lassen, wozu wir alle Wölfe, Pfadis, Rover und Pfadifamilien ganz herzlich einladen.

Treffpunkt ist am Samstag 14. Dezember 18:00 beim Pfadiheim Meiringen, von wo aus wir gemeinsam ins Paradisli gehen werden, wo dann gegen 20:00 die Waldweihnacht zu Ende ist.

Mitnehmen sollt ihr einen Becher für heissen Tee, warme Kleider, gute Schuhe, Licht und viel Vorfreude.

Die Einladung mit allen Angaben wurde per Post zugesendet.
Wir freuen uns auf ein gemütliches Beisammensein
Das Leitungsteam

Fanta, 10. Dezember 2013




Informationsanlass Kantonales Sommerlager 2014

Blog Image

Elterninformationsabend
Kantonslager 2014 Pfadi Kanton Bern

Im Sommer 2014 findet ein aussergewöhnliches Pfadi Abenteuer statt und wir sind dabei.
Die Pfadi Kanton Bern veranstaltet ein tolles Sommerlager für alle Wölfli und Pfader.
Gerne möchten wir von der Pfadi St.Christophorus alle Eltern zu diesem Lager informieren.
Aus diesem Grund veranstalten wir einen frühen Elternabend an welchem wir erste Informationen bekannt geben, den Anmeldeprozess thematisieren, auf Fragen eingehen, Austausch ermöglichen und möglichst viel Begeisterung ausgelöst werden soll.

Wir empfehlen allen Eltern die Teilnahme an diesem Treffen und hoffen auf zahlreiches Erscheinen.

Mit herzlichen Pfadigrüssen
Das Leitungsteam
Garfield, Papaja, Rigolo, Splash, Galileo, Shiva, Nanuk, Scooby Doo, Troubi, Yakari & Fanta


Detailierte Angaben haben alle per Post erhalten.
Bei Anliegen bitte Fanta kontaktieren.

Fanta, 9. Dezember 2013




Weihnachtsmärit in Brienz, wir sind auch dabei!

Der erste Schnee ist gefallen, der Winter nähert sich. Wie jedes Jahr sind wir auch in diesem Jahr wieder ein Teil des Weihnachtsmärit Brienz. Magst du Weihnachtsguetzli, frittierter Fisch und feine Pfadisuppe oder einfach nur einen warmen Pfaditee? Dann komm uns am 30. nov.-1. dez. 2013 in Brienz an unserem Pfadistand besuchen. Wir freuen uns auf deinen Besuch und Unterstützung.

Garfield, 27. November 2013




Fereinpass Schnupperträff

Blog Image

Peterson und Findus

Findus ist spurlos verschwunden.

Peterson hat uns Wölfe und 14 neue Kinder um Hilfe gebeten. Sein Kater Findus ist weg! Seit 9 Tagen war Findus bereits verschwunden und die Mucklas und Hühner haben ihn auch nicht mehr gesehen. Peterson machte sich grosse Sorgen.

Wir waren natürlich sofort zur Stelle um der heissen Spur zum Bären zu folgen. Verkleidet als Kücken, da diese der Bär sicher nicht zum fressen gern hat, gieng es auf die Suche. Unterwegs bastelten wir uns noch ein Bärenfangnetz, damit wir optimal ausgerüstet waren. Wir fanden den Bär auf anhieb, da er laut umher brüllte. Er hielt Findus in einem Käfig gefangen. Da es uns zu heikel war ihn einfach so einzufangen, bastelten wir ihm einen Ahnhäger und brauten mit speziellen Krätern einen Tee um ihn zu besänftigen. Gesagt getan und es war ein voller Erfolg. Der Bär gab uns Findus zurück. Peterson war überglücklich und belohnte uns mit Schlangenbrot in 4 verschiedenen Geschmacksrichtungen und Fruchtspiesschen mmmmhhh...
Danach hiess es noch Spielzeit mit Findus.

Ein aufregender Tag und ich hoffe alle kommen wieder, denn es fehlt schon wieder jemand.

Globi ist irgendwo im ewigen Eis verschollen - Helft uns ihn zu suchen bei den nächsten Träffs!

Schaut euch die Bilder vom Schnupperträff an.

Yakari, 12. August 2013




Hike Sola 2013

Blog Image

Siehe da, ein Lama.
Über Stock und Steine, führen wir das Lama an der Leine.
Und sind wir erstmal vertraut mit dem Lama, ist es nicht mehr so ein riesen Drama.
Denn hier draussen an der Sonne, ist es eine Wonne!

Uns blieb die Spucke weg.
Hike 2013 mit den erfahrenen Fahrenden am Lama-Fun-Day.

Mehr Bilder gibt es hier zu bestaunen.

Troubi, 14. Juli 2013




Neophytentag

Blog Image

Neophytentag am Samstag 08. Juni 2013
Auf die zahlreichen Helfenden freuen wir uns sehr.

Hier die wichtigsten Angaben:
Treffpunkt: 09.00 Uhr Deponieplatz Eistlenbach, Hofstetten
Schluss: ca. 16.30 Uhr Deponieplatz
Ausrüstung: Genügend Energie, gutes Schuhwerk um sich im Bachbett bewegen zu können, lange Hosen, Sonnen- oder Regenschutz, Gartenhandschuhe, Fuchsschwanz oder Staudenschere wer hat, Trinkflasche, Pfadikrawatte
Verpflegung: Für das Mittagessen wird gesorgt.

Bei Fragen oder Anliegen bitte an Fanta wenden.


Anreise:
Bushaltestelle Kritz in Hofstetten. Laufrichtung Ferienlager Riibi. Ca. 100 Meter vorher rechts in den Wald abbiegen. Deponieplatz folgt.
Mit dem Auto kann bis zum Deponieplatz gefahren werden.


Für den Einsatz dankt die Pfadi herzlichst!

Fanta, 4. Juni 2013




Bist du dabei ?!

Blog Image

Sei dabei und melde dich nachträglich noch möglichst schnell an.
Los gehts!

Neophytentag & Sommerlager
Informationen findet ihr im pot-au-feu
dieses habt ihr Zuhause oder ihr findet es im Download-Bereich

Neophytentag 08.Juni 2013
Jede Hand wird gebraucht!
Gerne wollen wir mit unserer gesamten Abteilung eine sinnvolle Finanzaktion durchführen.
Um ein möglichst gutes Ergebnis im Kampf gegen invasive Neophyten zu erzielen und um den Anlass zu einem spassigen Tag werden zu lassen brauchen wir viele fleissige Teilnehmer.

Wölfe, Pfader, Pios, Rover, Leiter, Eltern, Geschwister, Verwandte und Freunde...
Kurz Infos:
Datum: Samstag 08. Juni 2013
Zeit: ca. 09.00 Uhr – ca. 17.00 Uhr
Ort: Eistlenbach, Hofstetten
Anmeldung via Mail oder Telefon bei Fanta

Sommerlager 08.-20. Juli 2013
Ein zweiwöchiges Abenteuer im Sommer - wer kann da schon wiederstehen? Je grösser die Gruppe desto spannender wird das Lager.
Sei dabei auch wenn die Anmeldefrist schon vorbei ist.
Anmeldung oder Fragen an Rigolo

Wir hoffen noch mehr begeisterte Pfadis an diesen Anlässen zu treffen. Wir freuen uns auf eure Anmeldungen.

Fanta, 9. Mai 2013




Fuchsjagd und Weiterbildung

Blog Image

Viel Spass auf der Suche nach einem kleinen Fuchs und lernreiche Momente

Am Wochenende war das Leitungsteam unterwegs in Bern. Gemeinsam bestritt das Team das Abenteuer "Foxtrail" und erlebte dabei ein spannendes Angebot welches ein bisschen an eine Pfadiaktivität erinnert.

Das Wochenende brachte aber nicht nur eine lebhafte Verfolgungsjagd sondern auch noch eine lernreiche Weiterbildung zur Gesundheitsförderung und Suchtprävention mit sich.


Von links nach rechts;
Yakari, Papaja, Fanta, Snoopy, Rigolo, Garfield, Shiva und Scyuri
(es fehlen Fantasio, Galileo und Splash)

Fanta, 6. Mai 2013




Frühlingsbrunch

Blog Image

Im Frühling summt der Wind
Das weiss doch jedes Kind
Das Gras wird grün
Die Blumen bunt
Und wenn dann noch das Bienchen brummt
Dann wird die Welt ganz kunterbunt.
© Monika Minder

Zum kunterbunten Frühlingsbruch am Samstag 30.März 2013 begrüssen wir alle Wölfe, Pfader, Pios, Rover, Familien und weitere Interessierte herzlichst.

Gemeinsam mit dem Frühlingsbrunch findet die jährliche Mitgliederversammlung der Pfadi St. Christophorus Meiringen-Brienz statt.

Alle wichtigen Informationen findet ihr im Dokument "Brunch/Mitgliederversammlung 2013" im Bereich Download.
Seht es euch an und kommt vorbei.

Herzlichst
Das Leitungsteam und der Elternrat

Fanta, 20. März 2013




übertritte

Blog Image

Vom Wölfli zum Pfader !

Am Samstag findet der jährliche Übertritt statt. Kinder welche in der vierten Klasse sind wechseln an diesem Anlass die Pfadistufe.
Noch als Wölfe kommen sie an die Besammlung und verabschieden sich von ihren Freunden in der Wolfstufe. Durch ein spannendes Programm und begleitet von ihren neuen Freunden aus der Pfadistufe beginnen die Kinder einen neuen Abschnitt in ihrer Pfadigeschichte.

Ein wichtiger und schöner Anlass - sei auch dabei.

Die genauen Informationen findest du bei den Aktivitäten.

"Iises Beschte" & "Allziit bereit"
das Leitungsteam

Fanta, 15. März 2013




PFADITAG

Blog Image

Am Samstag, 9. März 2013 findet der kantonale Pfadi-Schnuppertag statt. Der Pfaditag ist für alle Jugendlichen die bereits in der Pfadi sind und für alle von der 1. bis zu der 9. Klasse, die gerne ein Abenteuer erleben möchten.

Kinder und Jugendliche entdecken die Pfadi.
Am Schnuppernachmittag lernen neugierige Abenteurer Schatzkarten entschlüsseln, Schlangenbrot über dem Feuer backen oder einen Fluss mittels selbstgebauter Seilbrücke überqueren. Jeder, der sich für die Pfadi interessiert, wird an diesem Samstag die Möglichkeit haben, mehr über die grösste Jugendorganisation des Kantons zu erfahren.

An alle Pfader und Wölfe: "Nehmt eure Schulkameraden mit und zeigt ihnen, was Pfadi wirklich ist"!

Informationen und Kontakt

Der Pfaditag wird in Meiringen stattfinden. Alle aus Brienz und Umgebung, treffen sich jedoch in Brienz und fahren dann gemeinsam mit den Leitern nach Meiringen.

- Treffpunkt Brienz: 12:30 - 17:45 Bahnhof Brienz
- Treffpunkt Meiringen: 13:00 - 17:20 Spielplatz Meiringen Bahnhof
- Mitnehmen: Z'vieri, Z'trinke, wetterangepasste Kleidung

Sind noch Fagen offen? Dann wende dich doch an Yakari.

Das Leitungsteam, alle Pfader und Wölfe freuen sich auf DICH!

Fanta, 7. März 2013




Neue Quartalsprogramme

Blog Image

Die Quartalsprogramme für Frühling/Sommer 2013 sind da. Hier erfahrt ihr was es zu erleben gibt und an welchen Daten die Abenteuer stattfinden.


QP Pfader Brienz
QP Pfader Meiringen
QP Wölfe Brienz und Meiringen

Wir freuen uns darauf an den Träffs, Aktivitäten, Anlässen und Lager viele alte und auch neue Gesichter zu sehen.

Troubi, 8. Februar 2013




Winteraktivitäten - Detailinformationen

Blog Image

Mitten im Winter starten wir durch!
Ein Winter voller spannender Pfadierlebnisse steht vor der Tür.

Detailierte Informationen zu den Winteraktivitäten findet ihr im Bereich Download im entsprechenden Dokument.

Schaut es euch an.

Fanta, 30. Dezember 2012




Neue Bilder

Blog Image

Habt ihr mal wieder bei den Bildern vorbeigeschaut? Hier hat sich einiges getan. Wir haben einige neue Alben hochgeladen, die es zu Bestaunen gibt.
zu den Bildern

Troubi, 22. Dezember 2012




Waldweihnacht 2012

Blog Image

Gemeinsam wollen wir das Pfadijahr mit einem schönen Anlass für alle Wölfe, Pfader, Pios, Rover, Leiter, Eltern, Pfadifreunde und Interessierte abschliessen.
Beim gemütlichen Zusammensein und einem heissen Tee lassen wir das Pfadijahr Revue passieren.

Wir treffen uns:
Am Samstag 15. Dezember 2012 um 17:30 Uhr am Hasliberg beim Parkplatz der Bergbahnen im Twing (bis ca. 19:30 Uhr)

Wir kommen:
Warm angezogen, mit einer Taschenlampe oder Laterne, einer Kerze und einer Tasse für den leckeren Tee.

Wir freuen uns auf euch

Fanta, 9. Dezember 2012




Weihnachtsmärit in Brienz - Wir sind dabei...

Der erste Schnee ist gefallen, der Winter nähert sich. Wie jedes Jahr sind wir auch in diesem Jahr wieder ein Teil des Weihnachtsmärit Brienz. Magst du Weihnachtsguetzli, frittierter Fisch und feine Pfadisuppe? Dann komm uns am 1.-2. Dezember 2012 in Brienz an unserem Pfadistand besuchen. Wir freuen uns auf deinen Besuch und Unterstützung.

Snoopy, 31. Oktober 2012




Alte Beiträge verbergen